Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug «Feuerwehr» zu lesen.Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug «Feuerwehr» zu lesen.
  • Nachrichten

Zahl der Verletzten nach Brand steigt auf 14: Zwei Tote

29.08.2022

Nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses in Apolda ist die Zahl der Verletzten auf 14 gestiegen. Zwölf Bewohner und zwei Feuerwehrleute wurden durch das Feuer am frühen Sonntagmorgen verletzt, wie die Polizei berichtete. Der Brand war im Dachstuhl ausgebrochen und hatte dann auf das ganze Haus übergegriffen. Das Haus ist unbewohnbar.

Ein 53-Jähriger versuchte, sich mit einem Sprung aus dem Fenster vor den Flammen zu retten und starb. Stunden später entdeckte die Feuerwehr eine Leiche in dem Haus. Zur Identität konnte die Polizei auch am Montagmorgen keine Angaben machen. Die Leiche konnte bislang noch nicht aus dem Mehrfamilienhaus geborgen werden. Erst müsse ein Statiker das Haus begutachten, sagte ein Polizeisprecher.

© dpa-infocom, dpa:220829-99-549177/2

Teilen: