Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
  • Nachrichten

Windböen bringen Lkw zum Umkippen: Fahrer leicht verletzt

21.02.2022

Heftige Windböen haben in Dannheim (Ilm-Kreis) das Gespann einer Sattelzugmaschine erfasst und den gesamten Lkw zum Umkippen gebracht. Der 23-jährige Fahrer des Lasters wurde bei dem Unfall am Freitag leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Er hatte versucht den Kippauflieger seines Fahrzeugs wieder einzufahren, als das Gespann von den Böen erfasst wurde - doch der Sattelzug kippte auf die Beifahrerseite. Er verkeilte sich in einem Silo, in dem der 23-Jährige zuvor die Ladung des Lkws entladen wollte. An der Sattelzugmaschine und dem Auflieger entstand nach Angaben der Polizei ein Gesamtschaden von etwa 80.000 Euro. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Links

© dpa-infocom, dpa:220221-99-221696/2

Teilen: