Wintersportler fahren durch den Thüringer Wald.Wintersportler fahren durch den Thüringer Wald.
  • Nachrichten

Wetter lockt viele Winterausflügler in den Thüringer Wald

27.02.2022

Sonnenschein und in den Höhenlagen noch teils gute Schneeverhältnisse haben am Sonntag zahlreiche Winterausflügler in den Thüringer Wald gelockt. «Hier oben sind die Parkplätze voll bis zum Anschlag», sage ein Sprecher der Polizei in Suhl. Bei Schneehöhen von bis zu 60 Zentimetern machten sich die Ausflügler auf zu den Langlaufstrecken, an die Abfahrtshänge und Rodelhügel. Präpariert waren knapp 290 Kilometer Langlaufrouten und neun Rodelhänge. Acht Lifte waren geöffnet.

Bis hinunter ins Flachland hatte es in der Nacht zum Sonntag Nachtfrost gegeben, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. Die Temperaturen seien bis auf minus 5 Grad gesunken. Wiesen waren mit einer dünnen Reifschicht bedeckt. Auch in den nächsten Tagen soll sich an der Wetterlage mit Nachtfrost und tagsüber leichten Plusgraden bei Sonnenschein vorerst nichts ändern. Neuschnee soll es zwar nicht geben. «Aber was an Schnee liegt, bleibt erst mal liegen», sagte der DWD-Sprecher.

Links

© dpa-infocom, dpa:220227-99-308681/2

Teilen: