Ein Stempelhalter steht neben einem Stapel Akten auf einem Schreibtisch in einer Behörde.Ein Stempelhalter steht neben einem Stapel Akten auf einem Schreibtisch in einer Behörde.
  • Nachrichten

Weiter mehr Gewerbean- als -abmeldungen in Thüringen

13.10.2022

In Thüringen sind in den ersten acht Monaten des laufenden Jahres wieder etwas mehr Gewerbean- als -abmeldungen gezählt worden. Wie das Landesamt für Statistik am Donnerstag in Erfurt mitteilte, standen 7401 Anmeldungen 6845 Abmeldungen gegenüber. 81,5 Prozent der Anmeldungen seien Neugründungen von Gewerbebetrieben gewesen. Damit setzte sich der Trend der Vormonate fort.

Die Statistiker wiesen darauf hin, dass es mit 2115 Frauen 2,1 Prozent mehr Neugründerinnen als im Vorjahreszeitraum gab (Januar bis August 2021: 2072 Frauen). 72,3 Prozent der Existenzgründerinnen hätten sich im Nebenerwerb selbstständig gemacht, bei den Männern betrug der Anteil 58,4 Prozent.

Links

© dpa-infocom, dpa:221013-99-111789/2

Teilen: