Wegen Corona - Lehrer dürfen Überstunden abrechnenWegen Corona - Lehrer dürfen Überstunden abrechnen
  • thüringen
  • Antworten
  • Nachrichten

Wegen Corona - Lehrer dürfen Überstunden abrechnen

26.09.2021

Homeschooling statt normaler Unterricht - das war im letzten Schuljahr bei uns in Thüringen eher die Regel als die Ausnahme. Das hat nicht nur Schüler gefordert, sondern auch die Lehrer. Wenn die dabei mehr Zeit gebraucht haben, um Stoff zum Beispiel im Video-Unterricht zu vermitteln als im normalen Unterricht, können Lehrer dafür jetzt Überstunden abrechnen. Das hat das Bildungsministerium mitgeteilt.

Generell wird Unterricht per Video-Konferenz von der Arbeitszeit her aber grundsätzlich genauso bewertet wie Unterricht in der Schule. Auch der Einsatz von Lehrern beispielsweise in der Notbetreuung kann als Überstunden berücksichtigt werden - genauso wie Mehrarbeit, wenn deren Notwendigkeit schlüssig begründet, durch jeweilige Schulleitung angeordnet oder genehmigt wurde.

Einen Überblick, wie viele Überstunden bei den Lehrern durch die Corona-Krise bisher angefallen sind, hat das Ministerium nicht.