Rehe laufen über ein schneebedecktes Feld.Rehe laufen über ein schneebedecktes Feld.
  • Nachrichten

Wechselhaftes Aprilwetter in Thüringen

09.04.2022

Die Menschen in Thüringen müssen sich am Wochenende auf typisch wechselhaftes Aprilwetter einstellen. Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte, sind am Samstag teils sonnige Abschnitte, teils kräftige Schauer von Regen, Graupel und Schneeregen zu erwarten. Vereinzelt können im Freistaat auch Gewitter auftreten. In Kammlagen sei mit Schneeschauern und damit einhergehender Glättegefahr zu rechnen. Es bleibt windig bei Höchstwerten von sieben bis zehn Grad, im Bergland ein bis fünf Grad.

Auch am Sonntag wird das Wetter wechselhaft mit vereinzelten Schauern, Gewittern und wechselnder Bewölkung. Der Westwind bläst weiterhin bei Höchstwerten bis zu zehn Grad, im Bergland bis zu acht Grad. In der Nacht zum Montag klingen die Schauer ab und läuten nach Angaben des DWD ein deutlich frühlingshafteres Wetter für die kommende Woche ein.

Links

© dpa-infocom, dpa:220409-99-859090/3

Teilen: