Eine Amsel sammelt in einem Garten Baumaterial für den Nestbau.Eine Amsel sammelt in einem Garten Baumaterial für den Nestbau.
  • Nachrichten

Vogelzählung in Thüringer Parks und Gärten

13.05.2022

Um die Artenvielfalt in Thüringens Parks und Gärten geht es bei der traditionellen Vogelzählung, zu der der Naturschutzbund Nabu von Freitag bis Sonntag aufruft. Jeder könne bei der «Stunde der Gartenvögel» mitmachen, bei der die gefiederten Besucher erfasst werden sollen. Es gehe darum, welche und wie viele Vögel innerhalb einer Stunde durch Gärten und Parks flattern.

Im Frühjahr 2021 hätten sich an der Aktion 4700 Menschen im Freistaat beteiligt und ihre Ergebnisse an den Nabu geschickt. 112.000 Vögel wurden damals gesichtet. Festgestellt wurde ein Rückgang bei Amseln und Grünfinken. Die Beobachtungen könnten online gemeldet werden, aber auch per Post oder Telefon.

Links

© dpa-infocom, dpa:220513-99-268896/2

Teilen: