Eine Ukrainische Flagge weht im Wind.Eine Ukrainische Flagge weht im Wind.
  • Nachrichten

Ukrainische Flaggen wehen an der Staatskanzlei und Landtag

24.02.2022

Vor der Thüringer Staatskanzlei und vor dem Landtag sind als Zeichen der Solidarität ukrainische Flaggen gehisst worden. «Krieg ist niemals die Lösung - unendliches Leid ist die Folge», erklärte Thüringens Landtagspräsidentin Birgit Keller am Donnerstag beim Kurznachrichtendienst Twitter. Sie forderte die Rückkehr an den Verhandlungstisch. «Was wir brauchen, ist Diplomatie. Keine Waffen», wurde Keller bei Twitter zitiert.

Das Bild des Twitter-Accounts des Thüringer Landtags wurde nach dem Start der Invasion Russlands in die Ukraine in eine Friedenstaube vor blauem Hintergrund gewechselt, die einen Ölzweig im Schnabel hält. Eine Sprecherin des Landtags kündigte an, die oberste Etage des Landtagsverwaltungsgebäudes werde bei anbrechender Dämmerung in den Farben der ukrainischen Flagge beleuchtet.

Auch vor der Thüringer Staatskanzlei wehte am Donnerstag die ukrainische Flagge in den Farben blau und gelb - neben den Flaggen der Bundesrepublik Deutschland, des Landes Thüringen und der Europäischen Union. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) betonte bei Twitter erneut, dass kein Grund «diesen Angriffskrieg gegen die Ukraine rechtfertigen» könne.

Links

© dpa-infocom, dpa:220224-99-271219/2

Teilen: