Thüringen sucht erneut Demokratie-VorbilderThüringen sucht erneut Demokratie-Vorbilder
  • Nachrichten

Thüringen sucht erneut Demokratie-Vorbilder

04.10.2022

Egal ob Einzelperson, Verein, Netzwerk, Bürgerbündnis oder Jugendinitiative - das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport sucht erneut Menschen, die sich in ihrer Region in besonderer Weise für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit einsetzen. Die Hauptpreise des Thüringer Demokratiepreis sind mit jeweils 3000, 2000 und 1000 Euro dotiert, wie das Ministerium am Dienstag mitteilte. Zudem gibt es Anerkennungspreise im Wert von 500 Euro. Vorschläge und Bewerbungen können bis zum 15. November eingereicht werden.

Der Thüringer Demokratiepreis wird in diesem Jahr bereits zum neunten Mal ausgelobt. 2021 wurden die «Omas gegen Rechts» mit der Auszeichnung geehrt. Eine Jury unter Vorsitz von Bildungsminister Helmut Holter (Linke) bewertet alle Bewerbungen und Vorschläge. Im Mai 2023 sollen die Gewinnerinnen und Gewinner geehrt werden.

Links

© dpa-infocom, dpa:221004-99-02364/2

Teilen: