Tausende bei Jubiläumsausgabe des Rudolstadt-Festivals dabeiTausende bei Jubiläumsausgabe des Rudolstadt-Festivals dabei
  • Nachrichten

Tausende bei Jubiläumsausgabe des Rudolstadt-Festivals dabei

10.07.2022

Tausende Musikfans haben nach zweijähriger Corona-Pause an diesem Wochenende wieder das größte deutsche Festival für Weltmusik in Rudolstadt besucht. Zur 30. Auflage des Rudolstadt-Festivals kamen seit Donnerstagabend im Schnitt täglich mehr als 20.000 Besucher in die thüringische Kleinstadt, wie die Veranstalter zum Abschluss am Sonntag mitteilten.

«Wir haben gezeigt, dass die künstlerische Vielfalt und die internationale Ausstrahlung des Festivals ungebrochen sind», zog Festivaldirektorin Petra Rottschalk ein positives Fazit. Angesichts der Unsicherheit, die durch die Folgen der Pandemie sowie die politische und wirtschaftliche Lage herrsche, sei dies ein erfolgreicher Neustart gewesen.

Das nach eigenen Angaben größte deutsche Festival für Roots, Folk und Weltmusik wartete in diesem Jahr mit mehr als 300 Veranstaltungen auf. Rund 150 Bands, Straßenmusiker und Solokünstler aus rund 40 Ländern zeigten auf den Bühnen ihr Können. Der Länderschwerpunkt lag in diesem Jahr auf «Titos Erben» und damit auf den Nachfolgestaaten des ehemaligen Jugoslawiens.

Links

© dpa-infocom, dpa:220710-99-973385/2

Teilen: