Ein Windsack steht fast horizontal in der Luft und zeigt den Wind an.Ein Windsack steht fast horizontal in der Luft und zeigt den Wind an.
  • Nachrichten

Stürmischer Donnerstag erwartet: Erfurt schließt Friedhöfe

06.04.2022

Thüringen steht ein stürmischer Donnerstag bevor. Ab dem Vormittag soll ein Sturmtief mit schweren Böen von bis zu 90 Kilometer pro Stunde über den Freistaat hinwegziehen, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Mittwoch mitteilte. In den Höhenlagen des Thüringer Waldes könnten diese noch heftiger ausfallen. Auch Gewitter seien möglich. Es sei damit zu rechnen, dass Äste abbrechen und Bäume umstürzen. Die Stadt Erfurt kündigte angesichts der Wetterprognosen die vorsorgliche Schließung der Friedhöfe am Donnerstag an. Der Hauptfriedhof und die Friedhöfe der Ortsteile sollen nach derzeitigem Stand am Freitag wieder geöffnet werden.

© dpa-infocom, dpa:220406-99-815738/2

Teilen: