Das Schloss Wilhelmsburg.Das Schloss Wilhelmsburg.
  • Nachrichten

Stiftung beklagt Vandalismus auf Schloss Wilhelmsburg

19.04.2022

Auf Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden haben Vandalen gewütet. Sie brachen Steine aus einer Mauer und warfen diese umher, wie die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten am Dienstag mitteilte. Außerdem seien an einer Treppe verfassungsfeindliche Schmierereien augenscheinlich rechtsextremen Charakters festgestellt worden. Zu den Beschädigungen kam es laut Stiftung am Karfreitag. Den Schaden bezifferte sie auf rund 5000 Euro. Es sei Anzeige erstattet worden, sagte ein Stiftungssprecher.

© dpa-infocom, dpa:220419-99-966317/2

Teilen: