Der Schriftzug 112 für die Notrufnummer steht auf einem Rettungswagen.Der Schriftzug 112 für die Notrufnummer steht auf einem Rettungswagen.
  • Nachrichten

Stadt zu Einsatz an Schule: Flüssigkeit war ungefährlich

15.11.2022

Bei der bräunlichen Flüssigkeit, die in der vergangenen Woche an einer Gemeinschaftsschule in Jena einen Großeinsatz der Feuerwehr auslöste, handelt es sich um ein harmloses, verschüttetes Getränk. Das teilte die Stadt Jena am Dienstag unter Berufung auf Untersuchungen der Polizei mit. Auch eine Analyse des Klassenzimmers konnte demnach nicht klären, warum 28 Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen unter Atemwegsreizungen und Kopfschmerzen litten.

Das Gesundheitsamt der Stadt Jena ermittelt weiter. Auch der Ursprung eines unangenehmen Geruchs, den die Lehrer und Schüler wahrnahmen, soll geklärt werden. Der Klassenraum bleibe gesperrt, bis es neue Erkenntnisse gebe, hieß es.

Am vergangenen Dienstag hatten die Betroffenen über die Symptome geklagt, die bei allen leicht gewesen seien. Einige von ihnen wurden den Angaben zufolge auf eigenen Wunsch in eine Klinik gebracht. Das Gebäude wurde nach und nach evakuiert.

© dpa-infocom, dpa:221115-99-531155/2

Teilen: