„Zeugnis“ steht auf einer Tafel.„Zeugnis“ steht auf einer Tafel.
  • Nachrichten

Sommerferienstart und Zeugnisse für mehr als 240.000 Schüler

15.07.2022

Etwa 240.000 Kinder und Jugendliche an staatlichen und freien Schulen in Thüringen bekommen am Freitag ihre Zeugnisse und starten in die Sommerferien. Die rund 6500 Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2022 hatten bereits vergangene Woche ihre Abschlusszeugnisse erhalten.

Zwei bis drei Wochen vor den Sommerferien und mit der nahenden Zeugnisausgabe steigen in der Regel die Anrufe beim Thüringer Kinder- und Jugendsorgentelefon an. Wer Probleme oder Ängste wegen seiner Noten hat, kann sich hier trösten und beraten lassen. Die Experten helfen auch dabei, den besten Weg zu finden, das Zeugnis den Eltern zu erklären. Angerufen werden kann auch anonym unter der Sorgentelefonnummer 0800 0080080.

Auch in Bremen, Niedersachsen, Sachsen und Sachsen-Anhalt beginnen zum Wochenende die Sommerferien. Autofahrerinnen und Autofahrer müssen daher zum Ferienbeginn mit längeren Staus rechnen. Besonders groß ist die Staugefahr laut ADAC auf den Zufahrtsstraßen in die Mittelgebirge, die Naherholungsgebiete und Seenlandschaften. Für alle Kinder und Jugendliche, die nicht in die Ferne fahren, bieten einige Museen, Städte und Organisationen im Freistaat bis zum Schulbeginn Ende August spezielle Ferienangebote an.

Links

© dpa-infocom, dpa:220715-99-30219/3

Teilen: