Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort.Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort.
  • Nachrichten

Sohn schlägt und würgt Mutter

04.09.2022

Ein 34-jähriger Mann hat seine Mutter am Freitagabend in Erfurt angegriffen und verletzt. Der Mann habe der 66-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen und sie anschließend bis zur Atemnot gewürgt, teilte die Polizei Erfurt am Samstagabend mit. Als die von der Mutter gerufenen Polizisten eintrafen, widersetzte sich der Mann den Anordnungen und musste letztlich mit Handfesseln aus der Wohnung geführt werden. Ins Krankenhaus musste die Frau nicht. Warum der Sohn gewalttätig geworden ist, war der Polizei am Samstag noch unklar.

Links

© dpa-infocom, dpa:220904-99-624230/3

Teilen: