Ein Rettungswagen fährt über die Straße.Ein Rettungswagen fährt über die Straße.
  • Nachrichten

Senior prallt gegen Betonrohr und wird schwer verletzt

06.02.2022

Ein 83-jähriger Autofahrer ist in Schkölen (Saale-Holzland-Kreis) gegen ein Betonrohr am Straßenrand geprallt und dabei schwer verletzt worden. Nachdem er am Freitagnachmittag gegen das Rohr für den Wasserdurchlauf fuhr, kam er von der Straße ab, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei überschlug sich das Auto mehrmals. Der 83-Jährige wurde schwer verletzt. Nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei war eine unangepasste Fahrgeschwindigkeit der Grund für den Unfall auf der Landstraße von Poppendorf in Richtung Schkölen.

Links

© dpa-infocom, dpa:220206-99-997203/2

Teilen: