Besucher besichtigen das Schloss im Park Altenstein.Besucher besichtigen das Schloss im Park Altenstein.
  • Nachrichten

Schloss und Park Altenstein mit neuem Besucherzentrum

29.04.2022

Das Schloss und der Park Altenstein in Bad Liebenstein empfangen Gäste in einem neuen Besucherzentrum. Es wurde im nördlichen Rundbau am Hofmarschallamt eingerichtet und am Freitag eröffnet, wie die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten als Eigentümerin der Anlage mitteilte. Dort können künftig Führungen gebucht und Tickets erworben werden. Eine Medienstation gibt zudem Einblicke in die Geschichte und die Highlights von Schloss und Park.

In das neue Besucherzentrum wurden den Angaben zufolge rund 120 000 Euro investiert. Es löst eine provisorische Tourist-Information ab, die es in der Buga-Saison 2021 gab. Die große Nachfrage habe den Bedarf nach einem dauerhaften Gästeservice gezeigt, hieß es. Die Gestaltung mit Scherenschnittmotiven und großformatigen historischen Ansichten lehnt sich an die Ausstellung zur Bundesgartenschau «Paradiesgärten - Gartenparadiese» in der Erfurter Peterskirche im vergangenen Jahr an.

Schloss und Park Altenstein liegen am Südwesthang des Thüringer Waldes oberhalb von Bad Liebenstein. Das Ensemble besteht aus einem 160 Hektar großen Landschaftspark und dem im späten 19. Jahrhundert im englischen Renaissance-Stil umgebauten Schloss.

© dpa-infocom, dpa:220429-99-96398/3

Teilen: