Rund 550 Sänger beim Landeschortreffen ThüringenRund 550 Sänger beim Landeschortreffen Thüringen
  • Nachrichten

Rund 550 Sänger beim Landeschortreffen Thüringen

12.11.2022

Mit einem Repertoire vom Oratorium bis zum Popsong tritt die Thüringer Chorszene seit Samstag in Weimar auf. 16 Ensembles mit insgesamt rund 550 Sängerinnen und Sängern hatten sich für das achte Landeschortreffen in der Klassikerstadt am Wochenende angemeldet, wie der Landesmusikrat Thüringen mitteilte.

Der Präsident dieses Rates, Christoph Meixner, machte in seinem Grußwort auf die schwierige Situation der Chöre aufmerksam. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sorgten für einen nachhaltigen Zusammenbruch vieler Schulensembles und zahlreicher gemeinsam gealterter Chöre, die kaum mehr Nachwuchs fänden. Zudem gebe es an den Schulen kaum noch flächendeckende musikalische Bildung. Sie drohe zur Freizeitbeschäftigung degradiert zu werden.

Nach zwei schweren Corona-Jahren stünde daher die Begegnung im Mitteilpunkt. Mit einem Vorsingen vor einer Jury könnten sich die Chorsänger auch für den Deutschen Chorwettbewerb im kommenden Jahr in Hannover qualifizieren, hieß es.

Links

© dpa-infocom, dpa:221112-99-489682/2

Teilen: