Bodo Ramelow (Linke), Thüringens Ministerpräsident, nimmt seine Maske ab.Bodo Ramelow (Linke), Thüringens Ministerpräsident, nimmt seine Maske ab.
  • Nachrichten

Ramelow traut Putin den Einsatz von Atomwaffen zu

05.04.2022

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) traut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin den Einsatz von Atomwaffen zu. Mit Blick auf Waffenlieferungen des Westens an die Ukraine sagte Ramelow in der Sendung «#beisenherz» bei ntv, er verstehe die Logik, in einem Krieg mit Kriegsmaterial zu antworten. «Ich habe nur große Sorge, dass, wenn wir direkt in das Kriegsgeschehen hineingehen, dass wir viel mehr erleben werden, wie das, was wir jetzt erleben. Das bedeutet, dass ich Herrn Putin zutraue, dass er die Atomwaffen einsetzt», sagte Ramelow in der Sendung, die in der Nacht zu Dienstag ausgestrahlt wurde.

Er forderte, die Sanktionen gegen Russland hart zu gestalten und vor allem die Oligarchen unter Druck zu setzen. «Ich bin dafür, dass man Russland wirklich das Geld abschneidet», sagte Ramelow.

© dpa-infocom, dpa:220405-99-802749/2

Teilen: