Polizei sucht Zeugen! Geldautomat gesprengt, © AdobeStock
  • Nachrichten

Polizei sucht Zeugen! Geldautomat gesprengt

Erst Explosion, jetzt Zeugensuche

31.01.2024

Wie im Actionfilm: Explosion! In Thüringen wurde ein Geldautomat gesprengt. Die Polizei braucht unsere Hilfe. 

Was wir wissen: 

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde durch Unbekannte gegen 01.45 Uhr ein Geldautomat auf bisher unbekannte Weise gesprengt. Die Location: an einem Einkaufsmarkt in der Hauptstraße in Seebach (im Wartburgkreis). Der oder die Täter flüchteten vermutlich mit einem schwarzen Pkw Kombi in unbekannte Richtung.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde Bargeld von noch unbekannter Höhe entwendet. Der Sachschaden am Automaten und am Gebäude wird auf 20.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

Die Polizei sucht Zeugen: 

Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen zu Personen oder Fahrzeugen gemacht haben. Auch Hinweise zu verdächtig abgestellten Fahrzeugen sind relevant. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691-261124, 03621-781124 oder von jeder Polizeidienststelle und der Bezugsnummer 0027381/2024 entgegengenommen. 

Wir haben die Infos: 

Die Polizei in Gotha hat sich bei uns gemeldet. Unser Moderator Björn Köbis hat mit der Polizei gesprochchen und alle wichtigen Infos zur Zeugensuche:

Björn Köbis hat mit der Polizei gesprochen:
00:00
01:24

Teilen: