Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei.Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei.
  • Nachrichten

Polizei ermittelt nach Tod eines Mannes

25.03.2022

In Gera ist ein 51 Jahre alter Mann mit lebensbedrohlichen Verletzungen entdeckt worden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimations- und Rettungsmaßnahmen erlag der Mann am Freitag noch am Einsatzort im Stadtteil Langenberg seinen Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Die näheren Umstände des Todes seien unter anderem Gegenstand der eingeleiteten kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Vor diesem Hintergrund würden derzeit keine weiteren Auskünfte erteilt, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:220325-99-668072/3

Teilen: