Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand.Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand.
  • Nachrichten

Pferd stirbt bei Verkehrsunfall im Landkreis Sömmerda

22.09.2022

Ein Pferd ist bei einem Verkehrsunfall in Bachstedt im Landkreis Sömmerda gestorben. Eine 34-jährige Autofahrerin sei am Donnerstagmorgen aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen mit dem Tier zusammengeprallt, teilte die Polizei mit. Die Frau wurde dabei leicht verletzt und in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste von Rettungskräften befreit werden. Das Pferd war möglicherweise aus einer naheliegenden Koppel ausgebrochen. Der Sachschaden war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:220922-99-854976/2

Teilen: