Autos stehen im Stau.Autos stehen im Stau.
  • Nachrichten

Ölspur auf A4: Kilometerlanger Stau

07.09.2022

Eine Ölspur auf der Autobahn 4 hat am Mittwoch zu einem acht Kilometer langen Stau geführt. Kurz nach der Anschlussstelle Stadtroda hatte am Morgen ein Sattelzug ein Fahrzeugteil verloren, wie die Autobahnpolizei mitteilte. Zwei nachfolgende Autos konnten dem nicht mehr ausweichen und wurden beschädigt.

An einem Wagen wurde die Ölwanne aufgerissen. Das Öl habe sich auf einer Länge von 500 Metern ausgebreitet, hieß es. Die Richtungsfahrbahn Frankfurt wurde daraufhin zur Reinigung für rund vier Stunden gesperrt.

In dem Stau, der sich bildete, fuhr dann noch der Fahrer eines Sattelzugs auf einen bereits stehenden Laster auf. Er wurde dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

© dpa-infocom, dpa:220907-99-663395/2

Teilen: