Nashornbaby Tayo im Dezember 2020.Nashornbaby Tayo im Dezember 2020.
  • Nachrichten

Nashornbulle Tayo im Zoopark Erfurt tot aufgefunden

02.02.2022

Der Zoopark Erfurt hat am Mittwochmorgen den kleinen Nashornbullen Tayo tot in seiner Box gefunden. Der 14 Monate alte Bulle sei «vollkommen unerwartet» gestorben, die Ursache noch völlig unklar, teilte die Stadt Erfurt am Mittwoch mit. Es habe «keinerlei Anzeichen auf Fremdeinwirkungen» gegeben. «Die Tierpflegerinnen berichten, dass sich Tayo gestern ganz normal verhalten habe. Er habe gefressen, getrunken und sich kraulen lassen», hieß es. Das gesamte Zoopark-Team sei tief traurig über den plötzlichen Tod des jungen Bullen. Um die Todesursache zu klären, wurde das Nashorn nach Angaben der Stadt in die Pathologie gebracht.

Tayo erblickte am 28. November 2020 das Licht der Welt. Damit war er der jüngste Nachwuchs in dem 1998 eingeweihten Nashornhaus, in dem seitdem acht Nashornbabys geboren wurden.

Links

© dpa-infocom, dpa:220202-99-944197/2

Teilen: