Eine Polizistin und ein Polizist stehen sich gegenüber.Eine Polizistin und ein Polizist stehen sich gegenüber.
  • Nachrichten

Nackter Mann unter Drogen aus Unstrut gerettet

08.06.2022

Ein nackter Mann unter Drogeneinfluss ist aus der Unstrut bei Sömmerda gerettet worden. Der 31-Jährige drohte am Dienstag in dem Fluss zu ertrinken, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zuvor war er bereits ohne Kleidung am Ufer herumgesprungen und hatte sich dann in die Unstrut begeben. Rettungskräfte brachten den unterkühlten Mann in ein nahe gelegenes Krankenhaus. Laut Polizei am Mittwochmorgen führte er etwa 100 Gramm Haschisch und mehrere Hundert Euro Bargeld mit sich. Gegen ihn wird nun wegen Drogenhandels ermittelt.

Links

© dpa-infocom, dpa:220608-99-586341/4

Teilen: