Ein Rest vom Morgennebel zieht durchs Saaletal in Jena.Ein Rest vom Morgennebel zieht durchs Saaletal in Jena.
  • Nachrichten

Milder Wochenstart in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

07.11.2022

Die Menschen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erwartet ein milder Start in die Woche. Dabei werden Höchsttemperaturen von bis zu 17 Grad erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag mitteilte. Am Montag bleibt es zunächst noch etwas bewölkt, am Dienstag sei dann vermehrt mit Sonnenschein zu rechnen. Ab dem Mittwochvormittag ist es wieder stärker bewölkt, dabei kann es gelegentlich etwas regnen. Es weht ein schwacher bis mäßiger Südwestwind.

© dpa-infocom, dpa:221107-99-413493/2

Teilen: