Mehr Briefwähler bei Bürgermeisterwahl erwartetMehr Briefwähler bei Bürgermeisterwahl erwartet
  • Nachrichten

Mehr Briefwähler bei Bürgermeisterwahl erwartet

10.06.2022

Zur Thüringer Bürgermeisterwahl am Sonntag erwartet der Landeswahlleiter einen höheren Anteil an Briefwählern als noch 2016. Bis Mittwoch hätten rund 10,9 Prozent der Wahlberechtigten in ausgewählten Gemeinden die Briefwahlunterlagen angefordert, hieß es in einer Mitteilung vom Freitag. Das seien mehr als doppelt so viele als noch 2016 (4,6 Prozent).

Etwas weniger als zwei Drittel der Unterlagen seien bereits zurückgesandt worden - das Briefwahlaufkommen habe damit bis Mitte der Woche mit 6,6 Prozent schon den Anteil von 2016 überstiegen. Damals hatte er bei 3,1 Prozent gelegen. Zur Bundestagswahl 2021 stimmten in Thüringen 32,4 Prozent der Wählerinnen und Wähler postalisch ab.

In Thüringen werden am Sonntag in 325 Gemeinden die meist ehrenamtlichen Bürgermeister gewählt. Rund 210.000 Thüringerinnen und Thüringer sind stimmberechtigt.

Links

© dpa-infocom, dpa:220610-99-616817/2

Teilen: