Lotto-Kugeln liegen auf einem Lottoschein.Lotto-Kugeln liegen auf einem Lottoschein.
  • Nachrichten

Lotto: Unbekannter holt 100.000 Euro drei Monate später ab

04.02.2022

Spätes Glück: Nach drei Monaten hat sich ein anonymer Lottospieler aus Thüringen nun mit seinem Spielschein in der Annahmestelle gemeldet. Wie die Thüringer Staatslotterie am Freitag mitteilte, hatte der Gewinner oder die Gewinnerin bereits am 3. November vergangenen Jahres in der Zusatzlotterie Super 6 richtig getippt - und wurde seitdem gesucht. Da sich niemand meldete, rief die Staatslotterie im Januar den Gewinner in einer Pressemitteilung erneut zur Abholung auf. Am Donnerstag wurden die 100.000 Euro schließlich überwiesen. «Wir sind froh, dass der Großgewinn ausgezahlt werden konnte und gratulieren nachträglich», sagte der Geschäftsführer der Thüringer Staatslotterie, Jochen Staschewski.

© dpa-infocom, dpa:220204-99-974657/5

Teilen: