Volleybälle liegen in einer Halle.Volleybälle liegen in einer Halle.
  • Nachrichten

Libera aus Japan: Suhl verpflichtet Yurika Bamba

06.07.2022

Volleyball-Bundesligist VfB Suhl hat eine neue Libera für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Vom ungarischen Meister und Pokalsieger Vasas Obuda Budapest wechselt die Japanerin Yurika Bamba nach Südthüringen, wie der Verein am Mittwoch mitteilte. «Yurika war meine Wunschbesetzung für die Position, sie hat mich in Annahme und in Abwehr überzeugt und kennt zudem die europäische Spielweise und Mentalität», sagte Cheftrainer Laszlo Hollosy.

Die 30-Jährige hatte vor ihrem Engagement in Ungarn auch ein kurzes Intermezzo auf ihrer ersten europäischen Station in Frankreich eingelegt. In ihrer Heimat war die 1,64 Meter große Bamba für drei Vereine aktiv. Trotz der bereits achten Neuverpflichtung beobachtet Suhl weiter den Transfermarkt.

Links

© dpa-infocom, dpa:220706-99-925214/2

Teilen: