Landtagssitzung beschäftigt sich mit Bezahlung der BeamtenLandtagssitzung beschäftigt sich mit Bezahlung der Beamten
  • Nachrichten

Landtagssitzung beschäftigt sich mit Bezahlung der Beamten

09.11.2022

Thüringens Beamte sollen von der Tariferhöhung im öffentlichen Dienst profitieren. Darüber will der Thüringer Landtag heute entscheiden. Vorgesehen ist, den Abschluss für die Angestellten mit Einkommensverbesserungen von 2,8 Prozent zum 1. Dezember für die Beamten zu übernehmen. Zudem soll es Verbesserungen beim Familienzuschlag für Beamte geben, die mindestens drei Kinder haben. Die Kosten für die Landeskasse durch die Tarifanhebung hat Finanzministerin Heike Tauber (SPD) auf fünf Millionen Euro in diesem Jahr und 60 Millionen Euro im kommenden Jahr beziffert.

Auf der Tagesordnung des Landtags bis Freitag stehen insgesamt 80 Themen. Um voran zu kommen, wollen die Abgeordneten am Donnerstag bis 23.00 Uhr tagen.

© dpa-infocom, dpa:221109-99-454802/3

Teilen: