Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens.Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens.
  • Nachrichten

Junge Frauen bei Autounfall schwer verletzt

07.08.2022

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1026 im Landkreis Schmalkalden-Meiningen sind am Sonntag zwei junge Frauen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 18 Jahre alter Autofahrer zwischen Rosa und Roßdorf die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Wagen krachte zunächst in eine Leitplanke, schleuderte dann über die gesamte Straßenbreite in eine Böschung und kam schließlich mitten auf der Straße zum Stillstand. Dabei wurden die 18 und 20 Jahre alten Beifahrerinnen schwer verletzt. Der Fahrer erlitt den Angaben zufolge nur leichte Verletzungen.

© dpa-infocom, dpa:220807-99-303208/2

Teilen: