Spielbälle liegen auf dem Rasen.Spielbälle liegen auf dem Rasen.
  • Nachrichten

Jenaer Fußball-Frauen kurz vor Abstieg: 0:4 gegen Frankfurt

01.04.2022

Die Fußballerinnen des FC Carl Zeiss Jena stehen kurz vor dem Abstieg aus der Frauen-Bundesliga. Am Freitagabend mussten sich die Thüringerinnen gegen Eintracht Frankfurt mit 0:4 (0:3) geschlagen geben. Sollte am Samstag SGS Essen die Partie beim SC Sand gewinnen, stehen die Thüringerinnen nach bislang nur einem Saisonsieg bereits drei Spieltage vor Saisonschluss als Absteiger fest.

Ein Frankfurter Doppelschlag durch Verena Hanshaw (13. Minute) und Lara Prasnikar (16.) jeweils auf Vorarbeit von Nationalspielerin Sjöke Nüsken besiegelte schon frühzeitig das Jenaer Schicksal. Als Laura Freigang (44.) kurz vor der Pause sogar auf 3:0 erhöhte, war die Partie entschieden. Barbara Dunst (53.) nutzte im zweiten Abschnitt noch eine von vielen Chancen für die Gäste. Jena konnte im Spielverlauf nie eigene Akzente setzen und musste froh sein, nicht höher verloren zu haben.

Links

© dpa-infocom, dpa:220401-99-764528/2

Teilen: