Ein Schild weist auf die Notaufnahme eines Krankenhauses hin.Ein Schild weist auf die Notaufnahme eines Krankenhauses hin.
  • Nachrichten

53-Jähriger nach Fahrradsturz schwer verletzt

21.10.2022

Ein 53-Jähriger ist wegen eines auf dem Fahrradweg abgelegten großen Steins von seinem Fahrrad gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Der Mann fuhr am frühen Donnerstagmorgen mit seinem Rad über den Fahrradweg, als er plötzlich gegen einen etwa 50 mal 30 Zentimeter großen Stein prallte, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Radfahrer zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen am Kopf und Körper zu. Die Polizei ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:221021-99-206789/2

Teilen: