Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses.Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses.
  • Nachrichten

69-jähriger Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

02.05.2022

Bei einem Sturz auf der Bundesstraße 281 im Landkreis Sonneberg hat sich ein 69 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt. Der Biker war am Sonntag mit einer Gruppe von Motorradfahrern unterwegs, als er zwischen Steinheid und Neuhaus am Rennweg beim Abbiegen auf das Motorrad eines 59-Jährigen auffuhr, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 69-Jährige habe daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei gestürzt. Er wurde ins Klinikum nach Kronach (Bayern) gebracht.

Links

© dpa-infocom, dpa:220502-99-126330/2

Teilen: