Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn.Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn.
  • Nachrichten

56-Jähriger bei Verkehrsunfall auf A71 schwer verletzt

12.08.2022

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Auffahrunfall auf der A71 in Höhe Arnstadt (Landkreis Ilm) schwer verletzt worden. Der Mann war auf der Autobahn in Richtung Schweinfurt mit hoher Geschwindigkeit auf ein Auto aufgefahren, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 56-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Wie es genau zu dem Unfall am Donnerstagabend kam, ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Nach dem Unfall war die Autobahn in Richtung Schweinfurt zwischenzeitlich gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:220812-99-360767/2

Teilen: