Ein Rettungswagen fährt über die Straße.Ein Rettungswagen fährt über die Straße.
  • Nachrichten

96-Jähriger bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

22.03.2022

Ein 96-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall in Mühlhausen im Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, kam der Fahrer am Montagnachmittag von der Fahrbahn ab, das Fahrzeug blieb am Ufer der Unstrut stehen. Zuvor war das Auto gegen ein Schild geprallt und durch einen Maschendrahtzaun gefahren, der die Straße vom Ufer trennte. Laut Polizei drohte das Auto ins Wasser zu fallen. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht und reanimiert. Die Unfallursache ist bisher noch unklar, laut der Polizei könnte Altersschwäche der Grund sein.

© dpa-infocom, dpa:220322-99-621094/2

Teilen: