Umgestürzte Bäume liegen auf den Gleisen der Harzer Schmalspurbahnen GmbH HSB.Umgestürzte Bäume liegen auf den Gleisen der Harzer Schmalspurbahnen GmbH HSB.
  • Nachrichten

Harzer Schmalspurbahnen nehmen Verkehr wieder auf

23.02.2022

Nach Abschluss der Räumarbeiten nach den Stürmen der vergangenen Tage nehmen die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) am Donnerstag den Verkehr auf ihrem gesamten Streckennetz wieder auf. Dann werden auch wieder Dampfzüge auf den Brocken fahren, wie die HSB am Mittwoch mitteilten. Damit endet die sturmbedingte Zwangspause von acht Tagen auf dieser Strecke.

Die Züge zwischen Wernigerode und Schierke sowie im Bereich zwischen Quedlinburg und Harzgerode seien bereits wieder unterwegs, hieß es. Auf dem thüringischen Abschnitt zwischen Nordhausen und Ilfeld hatte die HSB den Betrieb während der vergangenen Sturmtage durchgehend aufrechterhalten.

© dpa-infocom, dpa:220223-99-254860/2

Teilen: