Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz.Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz.
  • Nachrichten

Großeinsatz bei Brand in Mühlhausener Mehrfamilienhaus

21.10.2022

Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Mühlhausen (Unstrut-Hainich-Kreis) hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Das teilte die Thüringer Polizei mit. Das Feuer war am frühen Freitagnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Erdgeschosswohnung des Hauses an der Langensalzaer Landstraße ausgebrochen. Weil wegen der starken Rauchentwicklung nicht alle Bewohner selbstständig das Haus verlassen konnten, mussten sechs von ihnen mithilfe einer Drehleiter von den Balkonen gerettet werden.

Die Mühlhäuser Feuerwehr war den Angaben zufolge mit einem Großaufgebot am Brandort, der weiträumig abgesperrt worden sei. Insgesamt seien vier Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gekommen. Die Kriminalpolizei Nordhausen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Links

© dpa-infocom, dpa:221021-99-212845/2

Teilen: