Einige Sterne der Europäischen Flagge auf einer Flagge der Europäischen Union.Einige Sterne der Europäischen Flagge auf einer Flagge der Europäischen Union.
  • Nachrichten

Göring-Eckardt für EU-Aufnahme der Ukraine

04.05.2022

Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Katrin Göring-Eckardt, plädiert für eine Aufnahme der Ukraine in die EU. «Die Ukraine sollte schnellstmöglich den Kandidatenstatus erhalten und, sobald die formalen Kriterien erfüllt sind, auch offiziell zur EU gehören», sagte die aus Thüringen stammende Grünen-Politikerin der «Thüringer Allgemeine» (Donnerstag).

«Wir müssen mit der Ukraine eine echte, robuste, wirtschaftliche sowie politische Partnerschaft auf Augenhöhe eingehen und so ihre Stabilität auch in der Zukunft sichern.» Auf die Frage, ob eine rasche Aufnahme der Ukraine nicht auf den Kriegseintritt der EU hinauslaufe, sagte Göring-Eckardt, ein Beitritt sei ein jahrelanger Prozess. Die deutsche Bundesregierung sollte der Ukraine dabei helfen, dass sie die formalen Kriterien für den EU-Beitritt erfüllen könne.

Die Bundestagsvizepräsidentin sprach sich zudem für einen abgestimmten Besuch von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der Ukraine aus. «Das wäre ein gutes und richtiges Signal - für beide Seiten.»

© dpa-infocom, dpa:220504-99-158919/4

Teilen: