Ein Spieler hält einen Handball mit dem Fuß fest.Ein Spieler hält einen Handball mit dem Fuß fest.
  • Nachrichten

Glänzender Thüringer HC erobert Tabellenspitze

24.09.2022

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel haben die Handballerinnen des Thüringer HC die Tabellenführung in der Bundesliga übernommen. Das Team von Trainer Herbert Müller setzte sich am Samstagabend bei der TuS Metzingen nach einer imponierenden Leistung deutlich mit 38:27 (17:12) durch. Vor 800 Zuschauern avancierten Sonja Frey und Annika Lott mit jeweils sieben Toren zu den besten Werferinnen des THC.

Die Thüringerinnen schlugen erwartungsgemäß von Beginn an ein hohes Tempo an, das Metzingen über weite Strecken der ersten Hälfte jedoch mitgehen konnte. Eine kurze Schwächephase der Gastgeberinnen mit technischen Fehlern und unbedrängten Fehlwürfen nutzte der THC vor der Pause aber sofort aus, um sich mit sechs Toren in Folge auf 17:12 abzusetzen. Im zweiten Durchgang fanden die Metzingerinnen zwar ihren Rhythmus in der Offensive wieder, doch der THC ließ sich zu keinem Zeitpunkt beirren. Die Gäste glänzten mit variablem Angriffsspiel und schraubten ihren Vorsprung in der Schlussphase kontinuierlich in die Höhe.

Links

© dpa-infocom, dpa:220924-99-885250/2

Teilen: