Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz.Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz.
  • Nachrichten

Gasherd nicht ausgeschaltet: Mann schwer verletzt

21.10.2022

Bei einer Gasexplosion in Pößneck (Saale-Orla-Kreis) ist ein 59-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann hatte den Gasherd in seiner Wohnung in der Nacht von Donnerstag auf Freitag nicht ausgeschaltet, sodass beim Anschalten des Lichts eine Verpuffung entstand, wie die Polizei am Freitagabend mitteilte. Die Verletzungen des Mannes waren nicht lebensbedrohlich, er kam in ein Krankenhaus. Ersten Erkenntnissen zufolge handelte es sich um einen Unglücksfall. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf etwa 50.000 Euro.

Links

© dpa-infocom, dpa:221021-99-216045/3

Teilen: