Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs zu sehen.Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs zu sehen.
  • Nachrichten

Fußgänger wird von zwei Autos erfasst und stirbt

16.11.2022

Ein Fußgänger ist im Landkreis Gotha von zwei Autos erfasst worden und gestorben. Zuerst habe der Fahrer eines Transporters den 60-jährigen Fußgänger am Dienstagabend mit seinem Wagen umgefahren, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte der 27-Jährige sein Fahrzeug auf einer Straße zwischen der Gemeinde Nottleben und Erfurt wenden. Dabei sei er auf der Fahrbahn mit dem Fußgänger zusammengestoßen.

Weil der Fahrer laut Polizei Hilfe holen wollte, verließ er die Unfallstelle und ließ den Fußgänger verletzt auf der Fahrbahn liegen. Zu einem späteren Zeitpunkt stieß ein weiteres Fahrzeug mit dem 60-Jährigen zusammen. Er starb noch an der Unfallstelle.

Links

© dpa-infocom, dpa:221116-99-537376/2

Teilen: