Ein Stuhl steht in einem Klassenzimmer auf dem Tisch.Ein Stuhl steht in einem Klassenzimmer auf dem Tisch.
  • Nachrichten

Ferienende beginnt für Schüler mit Lernen zu Hause

03.01.2022

Die Weihnachtsferien in Thüringen sind vorbei - doch in die Schule gehen die Schüler am Montag noch nicht. Um die Infektionszahlen mit der Omikron-Variante einzudämmen, sollen die Mädchen und Jungen die ersten beiden Tage in dieser Woche zu Hause arbeiten und Lehrstoff wiederholen. Vom 5. Januar an sollen die Schulen nach den Plänen des Bildungsministeriums selbst darüber entscheiden, ob sie in Präsenz oder im Distanz- oder Wechselunterricht weiterarbeiten.

Die Regelung nach den Weihnachtsferien war lange umstritten. Zunächst wollte das Bildungsministerium bis 14. Januar generellen Distanzunterricht - doch für landesweite Schulschließungen fehlt die rechtliche Basis im Bundesinfektionsschutzgesetz.

Die jetzige Vorgabe mit regionalen Entscheidungen gilt, nachdem das Oberverwaltungsgericht vor Silvester einen Eilantrag ablehnte, mit dem ein Grundschüler Präsenzunterricht direkt nach den Ferien durchsetzen wollte.

© dpa-infocom, dpa:220103-99-571452/2

Teilen: