Ein 9-Euro-Ticket ist vor einem Fahrkartenautomaten zu sehen.Ein 9-Euro-Ticket ist vor einem Fahrkartenautomaten zu sehen.
  • Nachrichten

9-Euro-Tickets sollen nicht laminiert werden

03.06.2022

Die Stadtwerke Erfurt warnen Fahrgäste davor, 9-Euro-Tickets zu laminieren. Da die Fahrscheine aus sogenanntem Thermopapier bestünden, löse die Hitze des Laminiergerätes einen unerwünschten Vorgang aus: Das Ticket verfärbe sich, werde unbrauchbar und verliere seine Gültigkeit, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Auch laut den Beförderungsbestimmungen des Verkehrsverbunds Mittelthüringen seien laminierte Fahrausweise ungültig und würden nicht akzeptiert. Diese Regelungen gelten den Angaben zufolge bundesweit in allen Verkehrsunternehmen und -verbünden.

Das 9-Euro-Ticket berechtigt in ganz Deutschland einen Monat lang zur Nutzung aller Angebote im öffentlichen Nahverkehr. Es kann jeweils für die Monate Juni, Juli und August erworben werden.

© dpa-infocom, dpa:220603-99-536585/3

Teilen: