Eurobanknoten liegen auf einem Tisch.Eurobanknoten liegen auf einem Tisch.
  • Nachrichten

244.000 Euro für kostenlose Schulmilch aus EU-Programm

30.03.2022

Etwa 19.000 Kinder in Thüringer Schulen und Kindergärten haben nach Angaben des Agrarministeriums im vergangenen Jahr eine kostenlose Extraportion Milch über ein Ernährungsprogramm der EU erhalten. Das auf Kinder bis zum vierten Schuljahr zugeschnittene Programm sei trotz coronabedingter Einschränkungen im Schul- und Kindergartenbetrieb weiter gelaufen, teilte das Ministerium am Mittwoch mit. Es soll auch im kommenden Schuljahr 2022/23 fortgesetzt werden. Dafür stünden fast 244.000 Euro zur Verfügung. Interessierte Kitas, Grund-, Gemeinschafts- und Förderschulen können sich ab sofort beim Landesamt für Landwirtschaft und ländlichen Raum bewerben.

Thüringen beteiligt sich seit 2017 an dem Programm, mit dem die gesunde Ernährung von Kindern gefördert werden soll. Begleitet wird es von Informationstagen oder Bauernhofbesuchen, bei denen sie mehr über Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion informieren können.

Links

© dpa-infocom, dpa:220330-99-729475/2

Teilen: