Ein Rettungswagen fährt über die Straße.Ein Rettungswagen fährt über die Straße.
  • Nachrichten

Erfurt: Drei Menschen erleiden Rauchgasvergiftung bei Brand

02.03.2022

Bei einem Brand in einem Doppelhaus in Erfurt-Hochheim sind am Dienstagabend drei Menschen verletzt worden. Die Bewohner erlitten Rauchgasvergiftungen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Betroffen waren eine 101 Jahre alte Frau, ein 63-jähriger Mann und eine 71-jährige Frau. Ursache des Brandes war den Angaben zufolge ein defekter Kühlschrank. Im Dachgeschoss griff das Feuer demnach auch auf das Nachbargebäude über.

© dpa-infocom, dpa:220302-99-348058/2

Teilen: