Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
  • Nachrichten

E-Scooter-Fahrer fährt schwangere Frau an und flüchtet

15.07.2022

Eine schwangere 22-Jährige ist in Erfurt von einem E-Scooter angefahren und dabei leicht verletzt worden. Der unbekannte Fahrer sei nach dem Aufprall am Freitagnachmittag geflüchtet, teilte die Polizei am Abend mit.

Zuvor war die im dritten Monat schwangere Frau auf dem Gehweg unterwegs, als ihr auf diesem der E-Scooter-Fahrer entgegenkam und mit dem Lenker gegen ihren Bauch prallte. Die 22-Jährige fiel zu Boden und verletzte sich laut Polizei leicht an Händen und Beinen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der E-Scooter-Fahrer leistete weder Hilfe, noch hinterließ er seine Personalien, wie es weiter hieß. Die Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Links

© dpa-infocom, dpa:220715-99-40558/3

Teilen: