Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.
  • Nachrichten

Drei Schwerverletzte bei Unfall mit Straßenbahn

06.05.2022

Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn sind am Freitag in Erfurt zwei Frauen (39 und 45 Jahre) sowie ein fünfjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stieß zunächst die 39-Jährige mit ihrem Auto mit der Straßenbahn zusammen. Die 45-Jährige wurde auf ihrem Motorroller in die Kollision verwickelt. Ob das Mädchen als Mitfahrerin in dem Auto, auf dem Roller oder in der Straßenbahn unterwegs war, konnte trotz Nachfrage bei der Polizei zunächst nicht geklärt werden.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehr als 70.000 Euro. Ein Gutachter wurde den Angaben zufolge hinzugezogen, da die genauen Umstände des Unfalls unklar sind. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Links

© dpa-infocom, dpa:220506-99-185695/2

Teilen: