Dienstältester Landrat Deutschlands im Eichsfeld geehrt, © ANTENNE THÜRINGEN
  • Nachrichten
  • Top Thema

Dienstältester Landrat Deutschlands im Eichsfeld geehrt

Dr. Werner Henning trägt sich in das goldene Buch von Heilbad Heiligenstadt ein

19.06.2024

Werner Henning ist bei den Kommunalwahlen vor Kurzem nicht noch einmal angetreten. Der 67-jährige geht altersbedingt in den Ruhestand und wird abgelöst von der neu gewählten Landrätin Marion Frant (CDU). 

Werner Henning über den Eintrag in das goldene Buch
00:00
00:19

Der Papst und der Bundespräsident durften sich hier schon verewigen. Und jetzt auch der dienstälteste Landrat Deutschlands. Dr. Werner Henning (CDU) hat sich heute in das goldene Buch der Eichsfelder Kreisstadt Heilbad Heiligenstadt eintragen dürfen. Er soll damit geehrt werden für 35 Jahre Dienst für den Kreis Eichsfeld - davon die meiste Zeit als Landrat. Und dafür, dass er eine Art Vater des Eichsfeldes war. Denn unter ihm wurde während der Wiedervereinigung aus den Kreisen Heiligenstadt und Worbis überhaupt erst das Eichseld gegründet. Für Henning ist der Eintrag in das goldene Buch in seiner Heimat eine große Ehre sagte er ANTENNE THÜRINGEN. 

Teilen: