Ein Wohnmobil ist auf der Autobahn unterwegs.Ein Wohnmobil ist auf der Autobahn unterwegs.
  • Nachrichten

Deutlicher Zuwachs bei Zahl der Wohnmobile in Thüringen

15.07.2022

Die Zahl der in Thüringen zugelassenen Wohnmobile ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik am Freitag unter Berufung auf Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes mitteilte, gab es zum Stichtag 1. Januar 2022 insgesamt 13 029 Wohnmobile im Freistaat. Das seien 17,9 Prozent mehr als zum Jahresbeginn 2021 gewesen. Thüringen hat damit den zweitgrößten prozentualen Anstieg aller Bundesländer hinter Sachsen (18,5 Prozent) verzeichnet. Damit verlor Thüringen den Spitzenplatz unter den Bundesländern, den das Land im Jahr zuvor mit einem Anstieg um 21,2 Prozent eingenommen hatte.

In Deutschland lag die Anzahl der Wohnmobile diesen Angaben zufolge am 1. Januar 2022 bei 767 325 Fahrzeugen, während es im Vorjahr erst 674 697 waren. Das entsprach einem Plus von 13,7 Prozent oder 92 628 Wohnmobilen. In Thüringen war laut Statistik jeder 90. Pkw (1,1 Prozent) ein Wohnmobil. Deutschlandweit lag dieser Wert bei 1,6 Prozent. Beim Spitzenreiter Schleswig-Holstein war gut jeder 35. Pkw (2,9 Prozent) ein Wohnmobil.

Links

© dpa-infocom, dpa:220715-99-32939/2

Teilen: